Nein zur Hähnchenmastanlage bei Gleina

Umweltverträglichkeitsprüfung mit gravierenden Mängeln


Langer Tag der Natur am 11.06.2016

Vogelkundliche Exkursion "Im Revier des Rotmilans"

 
11.06.2016 - Langer Tag der Natur - Im Revier des Rotmilans

Der Lange Tag der Natur ist sicher vielen bekannt. Seit einigen Jahren werden an einem Wochenende im Juni mit Unterstützung der Stiftung Naturschutz Thüringen und in Koordination des Landesverbandes des NABU thüringenweit Veranstaltungen zum Naturerlebnis angeboten. Der NABU Altenburger Land beteiligt sich (oft in Kooperation mit anderen) seit Beginn an dieser Aktion.

In diesem Jahr bietet Lutz Köhler am 11.06.2016 von 08:00 Uhr bis ca. 10:00 Uhr eine Exkursion ins Revier des Rotmilans im Raum Mehna an.
Festes Schuhwerk ist erforderlich, ein Fernglas sinnvoll. Kinder ab 10 Jahren können ohne weiteres mitkommen.

Für die Tour ist eine Anmeldung erforderlich. Der Treffpunkt wird den angemeldeten Teilnehmer/innen vor dem 11.06.2016 mitgeteilt. Anmeldungen sind unter altenburg@nabu-thueringen de oder 0173 7934191 (auch Whatsapp und SMS) möglich.

 

Alle Veranstaltungen das Langen Tags der Natur finden sich unter https://thueringen.nabu.de/natur-und-landschaft/natur-erleben/langer-tag-der-natur/.

 

 

 

 

 


Willkommen beim NABU Altenburger Land

 

Herzlich Willkommen

 

Im NABU Altenburger Land sind über 700 Mitglieder organisiert, von denen sich 50 aktiv für die Natur einbringen. Unser Verein besteht in Altenburg seit 1907. 1990 gründeten wir uns nach 45-jähriger Zwangspause als Kreisverband des NABU wieder. Wir betreuen Schutzgebiete und NABU-Flächen, auf denen wir neue Naturschutzrefugien entstehen lassen. So schaffen wir in der intensiv genutzten Landschaft unserer Region Rückzugsgebiete für Tiere und Pflanzen  und erleben „nebenbei“ die Natur vor unserer Haustür hautnah.

Mitmachen ist in vielfältiger Art und Weise möglich: Auf „Ihrer“ NABU-Fläche nach dem Rechten sehen, an einem Pflegeeinsatz teilnehmen oder ihn mit vorbereiten, Kinder durch die Natur führen,... Auch Helfer für politische und organisatorische Aufgaben sind herzlich willkommen. Schenken Sie ein paar Stunden der Natur!

Auch mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie uns. Sie sind im NABU und zeigen damit, dass sie die Arbeit des NABU gut finden. Das ist uns wichtig!

 

Häufig können auch schon kleine Hände mit anpacken. Als Familienverband möchten auch unseren Kindern Wege für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur aufzeigen. Gerade gründet sich eine NAJU-Gruppe in Altenburg.